Selbstständig machen – Aber mit was?

Selbstständig machen, aber mit was?
Selbstständig machen, aber mit was?

Selbstständig machen – Ideen sammeln

Selbstständig machen – Der Traum vom selbstbestimmten Arbeitsleben

Viele träumen von einem selbstbestimmten Arbeitsleben und können sich auch vorstellen sich selbstständig zu machen. Aber dann kommt oft die unüberwindbar erscheinende Hürde: Aber mit was?

Wir empfehlen aus den eigenen Interessen, Begabungen, Talenten und Fähigkeiten heraus, eine Geschäftsidee zu entwickeln. Aber wie finde ich hier eine Idee, zum selbstständig machen? Wir empfehlen mit System.

Fertige eine Liste mit der Überschrift, “Das bin ich!”.

1.Teilüberschrift – Eigenschaften

Schätze Dich nun selbst ein, oder frage Freunde, wie sie Dich charakterisieren würden. Mögliche Eigenschaften können sein: anpassungsfähig, aufgeschlossen, ausdauernd, belastbar, detailverliebt, empathisch, engagiert, entscheidungsfreudig, ergebnisorientiert, flexibel, kommunikativ, konfliktfähig, kreativ, lernbereit, motiviert, organisiert, risikobereit, selbstkritisch, selbstsicher, sensibel, teamfähig, überzeugend, umsetzungsfähig, unternehmerisch denkend, veränderungsbereit, verhandlungsfähig, verantwortungsbewusst, visionär, zuverlässig. Unsere Eigenschaften haben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit, noch soll es für Euch eine Sammlung positivster Eigenschaften werden. Geht ehrlich mit Euch selbst um bittet auch Freunde ehrlich mit Euch umzugehen, sonst nützt diese Liste nichts.

2. Teilüberschrift – Talente / Fähigkeiten

Hier überlegt Ihr, was Ihr gerne macht. Womit Ihr Euch als Kind gern beschäftigt habt, welche Hobbies und heimliche oder unheimliche Leidenschaften Ihr pflegt. Seid Ihr künstlerisch veranlagt, seid Ihr kreativ, seid Ihr musikalisch, seid Ihr sportlich, seid Ihr in einem oder mehreren Vereinen engagiert, seid Ihr handwerklich begabt usw.

3. Teilüberschrift – Was macht Ihr gar nicht gern?

Hier gilt es Eure Fehler und Schwächen zu dokumentieren und auch hier ehrlich zu sein. Jemand, der “Wanderdünen” auf seinem Schreibtisch hat und irgendwo die Postkarte “Nur ein Genie beherrscht das Chaos!” hängen hat, sollte sich diese Schwäche eingestehen. Jemand der Angst hat, auf Leute zu zugehen, sollte sich das eingestehen. Jemand der konfliktscheu ist, sollte das als Schwäche vermerken.

Ziel ist im nächsten Schritt nicht, diese Schwächen irgendwo öffentlich auszuhängen, sondern zu überlegen, welche Komponenten sinnvoll sind, diese Schwächen zu kompensieren oder zumindest abzuschwächen. Viele Gründer, die sich selbstständig machen, denken zu wenig über Ihre Schwächen nach und fallen dann damit auf die Nase.

Dabei gibt es für das “Ordnungstalent” einen Büroservice und ein Steuerbüro, für den Nicht-auf-Leute-Zugeher, einen Vertriebs- oder Persönlichkeitscoach, für den Konfliktscheuen ein Inkasso-Service etc. Also denkt nicht, weil ich das oder das nicht kann und mich selbst nicht fühle, wie Spider-(Wo)man im Super-(Wo)man-Kostüm, kann ich mich nicht selbstständig machen.

Mit Ideen aus dem eigenen Umfeld heraus selbstständig machen

Wenn Du die Liste so angefertigt hast, wie oben beschrieben, hast Du das richtige Mindset für Ideen Dich selbstständig zu machen. Jetzt schaue bei Deinen Talenten, Fähigkeiten und Fertigkeiten was Dich wirklich interessiert. Wo vergehen Stunden wie im Fluge, weil Du Dich in eine Sache richtig reinsteigern und dann gar nicht mehr aufhören kannst. Wofür begeisterst Du Dich und lässt Dich von Anderen mit der gleichen Leidenschaft anstecken. Hier sehen wir gutes Potential für eine Geschäftsidee. Wie man Geschäftsideen auf die Spur kommt, haben wir hier beschrieben.

Manchmal wird man auch von der Idee, zum selbstständig machen, gefunden. Man will sich etwas anschaffen, oder macht etwas zum ersten mal, und denkt sich dabei, das ist aber umständlich. Man sucht Informationen, einen Produkt- oder Leistungsvergleich, und findet sie nicht. Man teilt dann seine Erfahrungen mit Freunden und Bekannten und die bestätigen, dass Ihnen das auch schon passiert ist, und dass man sich mit dieser Problemlösung selbstständig machen, und sicher gutes Geld verdienen, könnte. Und dann macht es “Plong” und die Idee zum selbstständig machen ist gefunden.

Wie können wir helfen?

Wir sind Experten und professionelle Ansprechpartner, wenn sich Gründer selbstständig machen wollen. Wir begleiten den ganzen Prozess oder Teilschritte gemäß unserem Slogan: “Von der Idee zum Erfolg!” Nimm Kontakt auf, wenn Du das in einem kostenfreien Erstgespräch testen möchtest!

Euer start!up – Team

Unternehmensberatung

Unternehmensberatung Bad Kreuznach, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt

 

Written by Andreas Herzog
Hallo ich bin Andreas. Ich habe 2007 start!up consulting gegründet, um Existenzgründer auf dem Weg in die Selbständigkeit zu unterstützen. Dabei bediene ich mich unkonventioneller Methoden, versuche keinen Berater heraushängen zu lassen und bringe Deine Idee zum Erfolg.