Marketing – Was ist Marketing?

Marketing – Was ist Marketing?

Marketing ist mehr als Werbung machen. Das ist zumindest das gängige Klischee, dass uns immer wieder begegnet. Dabei sind die Grenzen, was Marketing ist oder nicht ist, je nach Branche fließend.

Marketing – Definition

Marketing ist eine an Marketingzielen ausgerichtete Strategie, um die Bedürfnisse, der Kunden, Zielgruppen und des Marktes an den eigenen Produkten und Dienstleistungen auszurichten. Wie oft von uns zitiert, muss der Wurm dem Fisch schmecken und nicht dem Angler. Wenn man will,ist das die Definition von Marketing. Durch die Beobachtung der Bedürfnisse meiner Zielgruppe am Markt kann ich Bedürfnisse und Trends erkennen und diese besser oder früher befriedigen, als der Wettbewerb.

Marketinginstrumente – Die 4 Ps

Um die Marketingstrategie und die Marketingziele auch operativ am Markt umsetzen zu können, bedient man sich der Marketinginstrumente. Die Marketinginstrumente werden auch als 4Ps bezeichnet, weil Sie im Englischen alle mit P beginnen. Zu den Marketinginstrumenten gehören:

  • Produktpolitik (Product),
  • Preispolitik (Price),
  • Kommunikationspolitik (Promotion), und
  • Distributionspolitik (Place).

Das sind also die Handlungsfelder im Marketing. Die individuelle Kombination der Marketinginstrumente in einem Unternehmen nennt man Marketing-Mix.

Produktpolitik

Die Produktpolitik kümmert sich um alle Belange, die das Produkt oder die Dienstleistung betreffen. Dazu gehören beispielsweise Qualität, Service, Verpackung und Weiterentwicklung.

Preispolitik

Die Preispolitik versucht das optimale Preis-Leistungsverhältnis zu finden. Also für welchen Preis sind die Kunden bereit ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erwerben.

Kommunikationspolitik

Die Kommunikationspolitik steuert die interne und externe Kommuniktation zu Produkt oder Dienstleistung. Auch die Entwicklung und Etablierung einer Marke (Branding) gehört zur Kommunikationspolitik. Ziel der Kommunikationspolitik ist den Kunden positiv bei seiner Kaufentscheidung zu beeinflussen.

Distributionspolitik

Die Distributions- oder Vertriebspolitik findet die optimalen Absatzkanäle / Vertriebswege für mein Produkt/Dienstleistung. Auch die Vertriebsprozesse und deren Optimierung zählen zur Distributionspolitik.

Wie können wir helfen?

Oft bedient man sich als Existenzgründer oder bestehendes Unternehmen dem Marketing-Mix, die in der Branche üblich sind. Wir bringen Sie auch auf neue Ideen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Ihr start!up – Team

Unternehmensberatung Bad Kreuznach, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt

, ,
Akquise – Was ist Akquise?
Marketingplan – Wie erstelle ich einen Marketingplan?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü