Unicorn - Das Einhorn unter den Startups

Unicorn – Wie kommt ein Startup in den Club der magischen Einhörner?

Alle lieben Einhörner. Zumindest werden wir seit Jahren off- und online förmlich überrollt von Einhorn-Plüschtieren, -tassen, -prints und so weiter. Aber ist ja auch irgendwo klar: Das Symbol des magischen, anmutigen Fabelwesens gibt uns irgendwo ein Gefühl von Sicherheit und schirmt uns etwas von all den schlechten Nachrichten tagtäglich ab.

Schnelldurchlauf / Überblick

Hast du es eilig? Spring einfach direkt zu dem Thema, das dich besonders interessiert:

  1. Was ist überhaupt ein Unicorn und was hat das mit Startups zu tun?
  2. Wer kam auf die Idee, Startups Einhörner zu nennen?
  3. Auf welche Weise wird ein Startup ein Einhorn?
  4. Wie wiele und welche Einhörner gibt es weltweit?
  5. Wie viele und welche Einhörner gibt es speziell bei uns in Deutschland?
  6. Warum sind so viele Technologieunternehmen Milliarden wert?

Definition: Was ist ein Unicorn?

Um das anmutige Fabelwesen mit dem Horn auf dem Kopf geht es hier nicht. Als Unicorn bzw. Einhorn bezeichnet man ebenfalls ein Startup, das vor einem Börsengang bzw. Exit eine Marktbewertung von mehr als eine Milliarde US-Dollar erhält. Aufgrund ihrer Einzigartigkeit stechen sie also – genau wie das gleichnamige Fabelwesen – aus der Masse heraus.

Man kann sich also schon denken, dass dies ein recht seltenes Phänomen ist. Bereits vor dem Börsengang oder dem Exit eine Bewertung in Milliardenhöhe zu erhalten kann man aus statistischer Sicht vergleichen mit der Wahrscheinlichkeit, einem Fabelwesen wie etwa einem Einhorn (= unicorn) zu begegnen.

Aufgrund der doch steigenden Zahl der Unicorns weltweit und doch der eigentlichen Seltenheit des namensgebenden Wesens kam im englischen Sprachgebrauch der Wunsch auf, die Begrifflichkeiten weiter zu „verfeinern“. Beispielsweise spricht man mittlerweile auch von „Decacorns„, also übersetzt „Zehnhörnern“. Gemeint sind Unternehmen, die eine Bewertung von mind. 10 Milliarden US-Dollar erhalten.

Wie kam es zu der Bezeichnung „Unicorn“?

Im Jahr 2013 hat Aileen Lee, Gründerin von „Cowboy Ventures“, erstmals den Begriff Unicorn für ein Projekt verwendet, in dem sie die Entwicklung von Startups analysierte.

Wie wird aus einem Startup ein Einhorn?

Laut Expert*innen haben die 1-Milliarden-Startups folgende Gemeinsamkeiten:
  • keine Eitelkeit,
  • konsequent auf den Kundennutzen ausgerichtet,
  • Integrität durch klare Ziele und eine Vision,
  • den Mut und die Unerschrockenheit, um alte Wege zu verlassen,
  • den Blick über den eigenen Tellerrand hinaus,
  • Geschwindigkeit und Innovation durch eine agile IT.

Willst du es mit deinem Unternehmen dem Erfolg der Unicorns gleichtun, solltest du dich ebenfalls an den Aufbau einer funktionierenden und unternehmenseigenen Innovationskultur wagen. Hierbei ist es wichtig, dass du unnötige Komplexität vermeidest, übergreifende Ideen zulässt und dir zum Prinzip machst, Glaubenssätze und Wirtschaftstraditionen auf den Kopf zustellen.

Unicorns weltweit

Laut einer Erhebung durch money.co.uk; CB Insights zählte man im ersten Halbjahr des Jahres 2021 weltweit 779 Unicorns. Mit 378 Einhörnern standen die USA an der Spitze dieses Vergleichs, gefolgt von China mit 155, Indien mit 34 und dem Vereinigten Königreich mit 31 Unicorns. Deutschland schafft es in dieser Erhebung mit 18 Einhörnern schließlich auf den fünften Platz.

Der Wert der Unicorns weltweit lag gemäß der Quelle unter dem Strich bei insgesamt 2.505 Milliarden US-Dollar.

Die Top 10 der Einhörner

An der Spitze des weltweiten Rankings der Unicorns steht China mit seiner Contentplattform Toutiao von ByteDance mit einer Bewertung von 140 Milliarden US-Dollar. ByteDance ist mitunter auch verantwortlich für die erfolgreiche App TikTok. Auf Platz 2 steht Elon Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX mit 100 Milliarden US-Dollar. Insgesamt dominieren die USA die Top 10 mit insgesamt fünf Unicorns.
Die Grafik bildet die Bewertung der zehn wertvollsten nicht börsennotierten Unternehmen (Unicorns) ab.
Die Grafik bildet die Bewertung der zehn wertvollsten nicht börsennotierten Unternehmen ab
(Quelle: statista.de)

Unicorns in Deutschland

In den vergangenen Jahren konnten schließlich immer mehr deutsche junge Unternehmen zum Unicorn werden. Das eine oder andere ist dir möglicherweise bekannt:
Die Grafik zeigt deutsche Einhörner, d.h. Unternehmen mit einer Bewertung von mind. einer Milliarde US-Dollar (vor Börsengang)
Die Grafik zeigt deutsche Unternehmen mit einer Bewertung
von min. einer Milliarde US-Dollar (vor Börsengang)
(Quelle: statista.de)

Video: Warum sind so viele Technologieunternehmen Milliarden wert?

Unser Fazit

Klar ist: Es ist nicht unmöglich, Einhörner anzutreffen bzw. unternehmerisch zu entwickeln. Aber es müssen viele Faktoren zusammenkommen und erfüllt sein, um diesen Punkt zu erreichen. Anhand der bestehenden Unicorns lässt sich erkennen, in welchen Branchen sich eine hohe Skalierbarkeit erzielen lässt. Das Kapital kommt selten von alleine, also wirst du als moderne*r Gründer*in sämtliche Finanzierungsmöglichkeiten ausschöpfen müssen, besonders im Bereich des Venture Capital.

Aber eine hohe Firmenbewertung alleine ist – gerade in der Startup-Phase – nicht direkt gleichzusetzen mit einem hohen Umsatz. Dieser kann sich auch weit unterhalb einer Mrd. US-Dollar bewegen. Was zählt ist, dass sich ein Geschäfts- und Wachstumspotenzial erkennen lässt. Und das musst du vor Investor*innen ganz ohne Zweifel, dafür aber umso vertrauensvoller zum Ausdruck bringen.

Wie können wir helfen?

Benötigst du ein professionelles und aussagekräftiges Pitch Deck, um potenzielle Investor*innen von dir und deinem Unternehmen zu überzeugen? Oder vielleicht einen Businessplan, um auch die Bank auf deine Seite zu ziehen? Melde dich zum kostenfreien Erstgespräch an, gemeinsam finden wir heraus, wie wir dich unterstützen können.

Dein Team von start!up consulting

Die Gründerperson im Businessplan richtig beschreiben

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü